Sonstiges

Das Nordseeklima

An der Nordseeküste macht die Nordseesalzhaltige und reine Luft das Heilklima aus.
Feriengäste mit chronischen Schleimhautentzündungen, Atemwegserkrankungen (z.B.Asthma, Pseudokrupp/Krupphusten) profitieren vom Nordseeklima. Der Wind ist der bedeutendste Faktor. Außerdem wird die Intensität der Sonneneinstrahlung durch das Meer verstärkt. Die Heilwirkung der Nordsee kommt nicht nur aus dem Wetter, sondern auch aus dem Jod und den anderen lebenswichtigen Mineralstoffen, die im Wattboden der Nordsee enthalten sind. Der Wind garantiert zudem das die entzündungshemmenden Aerosole aus dem Meer an die Luft transportiert werden. Verbunden mit Bewegung, der richtigen Körperhaltung und einer verbesserten Atemtechnik stellt sich oft verblüffend schnell eine Verbesserung ein.
Neurodermitis und Allergien sind heutzutage weit verbreitete Krankheitsbilder, die besonders Kindern immer mehr und mehr zusetzen. Die gesunde salzhaltige Nordsee-Luft, die vielfältigen Erholungsmöglichkeiten und mögliche Kuranwendungen in unserer Nordsee-Region können die Genesung Ihrer Hauterkrankung unterstützen.

Kinder mit Neurodermitis genießen das unbeschwerte Plantschen in der Nordsee und oftmals wird berichtet, dass aufgrund des Salzwassers und der salzhaltigen Luft noch während des Urlaubs an der Nordsee schon ein deutlicher Rückgang der Symptome zu erkennen ist.
Durch den Winddruck, besonders im Frühjahr, Herbst und Winter, wird die Haut gekräftigt und durch die leichte kühlende Wirkung erfrischt und ihre Durchblutung angeregt.

Die Güte des Nordsee-Klimas ist längst unbestritten. Beherzigenswert ist dabei ein Rat der Klimaforscher. Wie bei einem guten Essen, einem Fitness-Training oder einem Heilmittel sind persönlicher Genuss, Erfolg oder Gesundung immer von der Menge abhängig.
Darum gilt für einen Aufenthalt an der Nordsee immer folgende Richtschnur: Die Auseinandersetzung mit dem Klima sollte maßvoll beginnen, individuell (nach Jahreszeit, Alter, Befinden) dosiert und dann intensiv gesteigert werden.

Allgemein